Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   5.05.15 08:17
    Sorry,äh ja also ich wil
   5.05.15 08:17
    Sorry,äh ja also ich wil
   5.05.15 08:17
    Sorry,äh ja also ich wil
   13.05.15 00:28
    Wünsche dir viel Spaß be
   13.05.15 00:28
    Wünsche dir viel Spaß be
   13.05.15 00:28
    Wünsche dir viel Spaß be

http://myblog.de/meine-30-tage-challenge

Gratis bloggen bei
myblog.de





Tag 2

Hallo! Zunächst vielen Dank für das Feedback! Ich finde auch, dass es hübsch ist wenn man als kleine Person zierlich ist. Aber ich mag es nicht wenn jemand zu dünn ist. Das finde ich recht unnatürlich. Dennoch möchte ich sportlicher wirken. Danke auf jeden Fall, dass ich Feedback bekommen habe! Freut mich sehr. Ich bin super unsportlich und das gestern und heute war echt hart für mich. Ich habe gestern ein Beine und Po Workout gemacht und heute einen richtig schlimmen Muskelkater davon! Gott sei Dank war heute der Rumpf dran! Ich habe gestern ein paar Rezepte für grüne Smoothies gesucht und ein paar tolle gefunden. Freu mich aufs Einkaufen heute. Ansonsten koche ich heute Steak und möchte zumindest bei der Beilage etwas Gesundes Essen also werde ich Salat dazu essen. Meine Mama sagt, dass es ihr viel hilft nach 18 Uhr nichts mehr zu essen. Aber ich denke nicht, dass ich damit anfange. Erstens bleibe ich meistens bis 12 oder 1 Uhr nachts auf und so lange absolut nichts zu essen halte ich wohl nicht durch. Außerdem, wie gestern gesagt, möchte ich ja keine Diät machen. Wenn das hier jemand liest, der ebenfalls abnehmen möchte. Ich habe mich auf Instagram angemeldet und folge jetzt ganz vielen Frauen, die auch sportlicher werden wollen und das ist echt eine tolle Motivation!
5.12.14 12:57


Werbung


Tag 1 - START

Heute beginne ich mit meiner 30 Tage Challenge aus einer Zeitschrift. Ich bin nicht dick oder muss direkt abnehmen, da meine Figur "normal" ist. Aber ich fühle mich unwohl in meiner Haut und möchte zum Sommer hin einfach gut aussehen. Was ich mir aus dieser Challenge erhoffe, ist, dass ich einen trainierten Körper bekomme, der gut aussieht und mit dem ich mich wohl fühle. Außerdem möchte ich, dass sich der Umfang meiner Oberschenkel verkleinert und sich mein Bauchnabelpiercing lohnt. Zudem hoffe ich, dass ich den Sport zumindest ein wenig für mich entdecken kann, da ich es nie mochte, mich anzustrengen und zu bewegen - aber nach dieser Challenge sollte ich regelmäßig weitermachen, um mich auch fit zu halten. Was ich vorhabe ist eigentlich einfach. Ich möchte keine Diät machen oder meine Ernährung groß umstellen. Ich ernähre mich weitgehend gesund (bis auf ein paar Ausrutscher und meine größte Schwäche: die Chips) und möchte nun einfach nur mit gesunden Lebensmitteln, die als Nahrungsergänzung dienen, nachhelfen. Dazu gehören Tees (japanische Grüntees, die für ihre beim Abnehmen helfende Wirkung bekannt sind - Gyokuro, Sencha, Bancha), Goji-Beeren und viel viel Wasser mit Zitrone! Der Blog dient weniger dem Informationswert. Er soll mich unterstützen, jeden Tag auch wirklich das zu machen, was ich vorhabe und mich zu motivieren. Falls jemand doch Interesse bekommt, meinem Blog zu folgen, werde ich mich natürlich freuen! Nun denn! Heute muss ich 40 min Powerwalken oder Radfahren, ein Beine und Po Workout machen und mich dehnen! Der erste Tee wurde schon von mir getrunken und meine große Flasche ist bereits mit Wasser aufgefüllt. Ich bin zuversichtlich, was die Ergebnisse angeht, denn die Workouts sind für Sportmuffel wie mich doch recht hart und wenn ich diese 30 Tage durchstehe, fühle ich mich hoffentlich wohler! Meine Motivationspunkte: 1. Der Wohlfühlfaktor 2. Mein durchtrainierter Freund 3. Der Sommer!!! 4. Die Herausforderung meiner Willenskraft Und hier noch die Fotos meines heutigen Aussehens. Bei einer Größe von 1,63m habe ich zur Zeit ein Gewicht von 60,1kg. Mein BMI beträgt 22,7 und ich habe damit Normalgewicht.
4.5.15 10:29


[erste Seite] [eine Seite zurück]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung